Anstehende Veranstaltungen

„Neues entsteht,
wenn man Bekanntes
neu kombiniert.“   
Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wenn Utopien konkret werden sollen

27. Mai 2021, 19:00 - 20:00

Das FUTURIUM lädt im Rahmen einer Performance namens TRANSIT zu einer Diskussionsrunde über konkrete Utopien und ihre Erprobung in Reallaboren:

  • Mona el Gammal, Szenografin und Regisseurin
  • Uwe Schneidewind, OB Wuppertal, ehemaliger Präsident des Wuppertal-Institut
  • Georg Gelhausen, Bürgermeister der Gemeinde Merzenich (NRW)
  • Norbert Rost, ehemaliger Projektleiter von Zukunftsstadt Dresden

Wir diskutieren über Erfahrungen mit Zukunft und wie man sich ihr in Reallaboren nähern kann. Digital, live auf Youtube.

Details

Datum:
27. Mai 2021
Zeit:
19:00 - 20:00
Veranstaltung-Tags:
, , ,
Website:
https://futurium.de/de/veranstaltung/utopien-verorten/utopien-verorten

Veranstaltungsort

FUTURIUM
Berlin,
Website:
http://futurium.de

Veranstalter

FUTURIUM
Website:
http://futurium.de