Anstehende Veranstaltungen

„Neues entsteht,
wenn man Bekanntes
neu kombiniert.“   
Lade Veranstaltungen

Wie bitte gehts zur Zukunftsstadt Esslingen?

14. Dezember 2020, 19:00 - 20:30

Transition Town in der Stadtverwaltung? In Dresden ist es über ein Forschungsprogramm des Bundesforschungsministeriums gelungen, ein Bürgerbeteiligungsverfahren zu erproben, das viele Transition-Elemente aufweist. Die Suche nach der „Zukunftsstadt“ wurde von Norbert Rost als Projektleiter aus der Stadtverwaltung heraus bearbeitet. Entstanden sind eine bildliche Vision des nachhaltigen Dresdens, ein Bürgerbeteiligungsverfahren sowie 8 Bürgerprojekte, die Dresden mit einem Budget von insgesamt 600.000 € nachhaltiger ausrichten. Wie „Zukunftsstadt“ funktionierte und was davon in andere Städte und Gemeinden übertragbar ist, darum geht es an diesem digitalen Abend, der gemeinsam mit Klimagerechtigkeit Esslingen in erster Linie für Esslinger*innen organisiert wird.

Menschen aus anderen Regionen sind eingeladen, sich direkt bei uns zu melden, um Zugang zu erhalten.

Details

Datum:
14. Dezember 2020
Zeit:
19:00 - 20:30
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Online/Videokonferenz